Sabah , Malaysia, wo ich her komme, hat eine Bevölkerung von 3,1 Millionen Einwohner. Der Bevölkerungszuwachs ist hoch, vor allem durch die  Einwanderung aus den südlichen Provinzen der Philippinen. 32 verschiedene Ethnien leben im Land. Darunter 13,2 % Chinesen, die verschiedene chinesische Dialekte sprechen. Die größte indigene Gemeinschaft bilden die Kadazan-Dusun, gefolgt von Bajau und Murut. Die Nationalsprache Bahasa Malaysia wird mit einem besonderen Einschlag gesprochen. Der Rundfunk hat Programme in den indigenen Sprachen Kadazan, Dusun, Bajau und Murut.

Neben der islamischen Bevölkerungsgruppe besteht in Sabah verglichen mit den Staaten auf der malaiischen Halbinsel ein großer Anteil von Menschen christlichen Glaubens (römisch-katholisch und protestantisch)

Wir müssen hier  friedlich miteinander umgehen können, weil wir aus verschiedenen Kulturen und Religionen kommen.

Um mehr über meine Heimat zu wissen, schreiben Sie mir einfach Mails. Ich kann  Ihnen Einzelheiten erklären, wie die wirkliche Situation in meiner Heimat ist.